Wie geht unsere Reise weiter?

 

Vor allem geht sie endlich weiter!

Die lange Zeit des Wartens ist nun vorbei. Ich stecke mit beiden Ohren in der Planung oder eben nicht Planung.

Planung heißt bei mir ja nur, dass ich alles lese, was ich zwischen die Finger bekommen und mir quasi noch mehr Appetit hole, auf unser Reiseziel.

Wie und wo ich das mache, zeige ich euch hier: Tolle BlogPosts, die ich euch empfehlen kann.

Von Off-the-path: eine Rundreise durch Schottland

Just-travelous: Die Highlands in 5 Tagen

Und natürlich unter unseren Buchempfehlungen, da ist aber meist alles quer Beet dabei.

Nun zurück zu unserer Reise. Großbritannien lässt uns einfach nicht los und deswegen steht gerade Schottland auf dem Plan.

Mich hatte es ursprünglich nicht so sehr gereizt, doch nachdem wir Wales und den Snowdonia Nationalpark gesehen haben und Alex mir immer wieder die Highlands, die Rinder und sonstige Dokus darüber gezeigt hat, habe ich quasi klein beigegeben.

Nein, im Ernst, meine Neugier ist geweckt.

Wir können uns auch gar nicht so recht entscheiden, wo wir genau hinwollen, denn es gibt echt viel zu entdecken und zu erkunden.

Deswegen habe ich mich dazu entschieden wieder ein bisschen bei Workaway zu schauen, ob etwas passenden dabei ist. Auch die Stellenangebote werden gewälzt, vielleicht ist etwas für Alex dabei. Wieder hautnah in einen Betrieb reinschnuppern zu können wäre wirklich toll.

Wie lange wollen wir in Großbritannien bleiben?

Wie immer wissen wir das natürlich nicht so genau. Wenn es uns jedoch gefällt, werden wir wahrscheinlich bis Dezember bleiben.

Das wird einfach nicht so fest geplant, mal sehen was kommt.

Was wir in GB erleben wollen

Hoffentlich lernen wir wieder viele interessante und nette Menschen kennen. Wir sind gespannt, wie der Winter in Schottland ist und wie die Highlands, Lowlands und alles dazwischen aussieht.

Die ein oder andere Insel möchte bereist werden und mal sehen was wir noch alles finden.

Wenn jemand tolle Tipps für uns hat, dann her damit. Schreibt uns in den Kommentaren oder eine e-Mail.

Was ist noch neu?

Wie vielen sicher schon aufgefallen ist,  ist unser Jahr kein Jahr der Pläne. Eher ein Jahr der Planänderungen. Doch das ist okay, zumindest für uns.

Es ist alles auch eine Entwicklung und Entdeckung. So wie wir uns das am Anfang gedacht, haben wir es eben aus vielerlei Gründen nicht umgesetzt.

Nun saßen wir hier Abends in unserer gemütlich Hütte in Meck-Pomm, dabei wurde eine ziemlich offensichtliche Sache einfach einmal beim Namen genannt.

Wir bereisen noch nicht die Welt. Wir bereisen Europa. Autsch.

Auf der anderen Seite, haben wir immer wieder selbst festgestellt, was wir hier alles noch nicht gesehen haben.

Fliegen ist für uns nun noch in weiter Ferne, da ich es für Katie einfach nicht möchte. Also haben wir uns unbewusst, bewusst die Ziele hier gesucht. Fasziniert sind allemal von den tollen Ländern um uns herum.

Deswegen gibt es jetzt offiziell noch die Ansage zur Planänderung: Wir reisen mit Hund und unserem Auto Hokey durch Europa.

Wenn es mal darüber hinaus geht: toll! Wenn nicht: auch kein Problem.

Wie geht es weiter?

Ich schreibe bald den Countdown aus, wann es genau losgeht. Ich kann es kaum noch erwarten.

Wir wünschen euch eine tolle Woche, bleibt fröhlich!

P.S.: Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, darf sich gern in unseren Newsletter eintragen. Da gibt es einmal im Monat die Neuigkeiten und Berichte in geballter Form. Spam und Weitergabe deiner Daten findet natürlich nicht statt!

Advertisements